Erfolgreiche Bauprojekte rund um Gerstetten

Kontaktieren Sie uns

Seit den 90ern ist das technische Büro für Bauwesen in Gerstetten für seine Kunden aktiv. In dieser Zeit konnten wir bereits eine Vielzahl an Projekten zur vollsten Zufriedenheit unserer Auftraggeber realisieren. Auf dieser Seite finden Sie eine Übersicht über unsere verschiedenen Projekte. Haben Sie Fragen zu den Beispielen? Dann zögern Sie nicht uns zu kontaktieren.

Altbausanierung

Eines der Fachgebiete des technischen Büros für Bauwesen ist die Sanierung von Altbauten. In den vergangenen Jahren konnten mehrere erfolgreiche Projekte zu Ende geführt werden. Im Jahr 1990 sanierte unser Büro eine Alte Schule, die mittlerweile 6 Wohneinheiten beinhaltet. Das Gebäude wurde um 1900 erbaut und ursprünglich als Rathaus, Schule und Kindergarten genutzt. Zur Leistung gehörten die Aufnahme aller Baumaße vor Ort, das Erstellen der Ausführungspläne, die Ausarbeitung und Planung aller Ausführungen und der Terminierung und Koordinierung aller Handwerker. Alle Arbeiten wurden im bewohnten Zustand ausgeführt, sodass für die Bewohner keine übermäßigen Belastungen entstanden. Es wurden die bestehenden Gas-Einzelöffen durch eine moderne Gas-Brennwert-Therme ersetzt.
Die Sanitäranlagen wurden vollständig erneuert. Die alten Fenster wurden durch neue Fenster ersetzt. Das Dach musste komplett umgedeckt werden und erhielt mit einem diffusionsoffenen Unterdach eine Grundisolierung. An der Fassade wurden die alten Beschichtungen entfernt, eine neue Flächenspachtelung aufgebracht und erhielt einen neuen vollflächigen Oberputz. 

Ein weiteres erfolgreiches Projekt war die Sanierung des Bergbades Giengen in 1995. Die Sanierung umfasste eine komplette Dachsanierung mit umfangreichen Malerarbeiten am gesamten Gebäude sowie die umfassende Behebung von entstandenen Wasser- und Bauschäden. Unser Büro führte eine selbstständige und eigenverantwortliche Ausschreibung, die Bauleitung und die Abrechnung im Auftrag der Stadt Giengen durch. Im Jahr 2011 wurde eine Stadtvilla erfolgreich für eine junge Familie saniert.

Energieberatung

1998 haben wir für die DRK in Heidenheim folgende Leistungen erbracht: Ausführungsplanung, Ausschreibung, Terminierung, Bauleitung und Abrechnung für Umbau und Gebäudeunterhalt. Alle Arbeiten erfolgten bei vollem Betrieb. Ziel des Projekts war es, den vorhandenen Aufenthaltsraum zu erweitern, ein neues Lager einzurichten und eine Werkstatt in einen Desinfektionsraum mit neuer Beckenanlage auszubauen.

Publikationen

Nicht nur in unseren eigenen Projekten benutzen wir unsere Expertise. In den folgenden Büchern ist das technische Büro für Bauwesen ebenfalls vertreten:
  • Handbuch Gebäudeenergieberatung. Mitarbeit seit der 1. Auflage. Mitverfasser des Kapitel V in der 3. Auflage von 2010
  • Gebäudetechnik 2009 und 2010, Jahrbuch, Hüthig & Pflaum Verlag: „Ermittlung von witterungsbereinigten Energieverbräuchen“ 
  • Gebäudetechnik 2009, Jahrbuch, Hüthig & Pflaum Verlag: „Qualifizierte Gebäudeaufnahme – Grundlage jeder Energieberatung“

Neubau

Unser Büro unterstützte in den Jahren 2009 und 2010 den Neubau eines Mehrfamilienhauses für 16 Wohneinheiten in Ulm. Unser Büro unterstützte das Bauvorhaben mit einer Energieberatung, die eine Kostenplanung, eine Detailplanung und die Überwachung der Umsetzung beinhaltete.


Projekte

Mehrfamilienhaus mit 16 WE in Ulm
Stichworte: Neubau, Energieberatung

Sanierung eines Jugendstilhauses in Heidenheim
Stichworte: Wohnhaussanierung, Stadtvilla, Beratung, Altbau
Kunde: Fam. Hänisch, Heidenheim

Handbuch Gebäudeenergieberatung
Stichworte: Publikation
Kunde: Handbuch Gebäudeenergieberatung
Mitarbeit seit der 1. Auflage
Mitverfasser des Kapitel V in der 3. Auflage von 2010


Ermittlung von witterungsbereinigten Energieverbräuchen
Stichworte: Publikation
Kunde: Gebäudetechnik 2009 und 2010, Jahrbuch, Hüthig & Pflaum
Verlag

Qualifizierte Gebäudeaufnahme – Grundlage jeder Energieberatung
Stichworte: Publikation
Kunde: Gebäudetechnik 2009 Jahrbuch, Hüthig & Pflaum Verlag



DRK
Stichworte: Ausführungsplanung, Ausschreibung, Terminierung,
Bauleitung und Abrechnung für Umbau und Gebäudeunterhalt.
Kunde: Deutsches Rotes Kreuz, Kreisverband Heidenheim eV
Hier können Sie die Projektdetails herunterladen.

Bergbad
Stichworte: Komplette Dachsanierung mit umfangreichen
Malerarbeiten am gesamten Gebäude sowie die umfassende Behebung von
entstandenen Wasser- und Bauschäden. Selbstständige und
eigen-verantwortliche Ausschreibung, Bauleitung und Abrechnung.
Kunde: Stadtverwaltung Giengen
Hier können Sie die Projektdetails herunterladen.

Alte Schule
Stichworte: Bauaufnahme des Gebäudes, Ausführungsplanung mit
anschließender Ausschreibung, Bauleitung und Abrechnung
Kunde: Stadtverwaltung Herbrechtingen
Hier können Sie die Projektdetails herunterladen.